Sulfatfri shampoo hvorfor er det godt

Sulfat -freies Shampoo, warum ist es gut?

Sulfat -freies Shampoo, warum ist es gut?

Viele Shampoos und Balsame enthalten Sulfate. Sulfate sind billige, effektive Feuchtigkeitsmittel, die Schaum geben, aber für manche Menschen sehr hart und nervig sein können. Die meisten Sulfate enthalten Natriumlaurylsulfat (SLS), was die irritierendste Substanz ist. Sulfate sind auch als Ammoniumlaisylsulfat (ALS) und als Natriumlaureth -Sulfat (SLEs) erhältlich.

Was ist Sulfat?

Sulfate sind eine Art chemische Substanzen, die häufig in Shampoo verwendet werden, um das Haar zu schäumen und zu reinigen. Einige der häufigsten Sulfate sind Natriumlaurylsulfat (SLS) und Natriumlaureth -Sulfat (SLEs). Leider können diese Medikamente für die Kopfhaut einiger Menschen sehr nervig sein, insbesondere für diejenigen, die an trockener Kopfhaut oder Psoriasis leiden. Sulfate können auch das Haar trocknen, so dass es kraus und schwer zu kontrollieren wird.

Warum Sulfat -freies Shampoo?

Sulfat -freies Shampoo ist gut, weil es das Haar nicht trocknet. Sulfate sind eine harte Zutat, die Öle aus dem Haar entfernt und sie trocken und beschädigt lässt. Sulfat -freies Shampoo enthält diese Zutaten nicht und ist daher viel milder für das Haar.

Sulfate im Shampoo

Sulfate kommen in vielen gängigen Shampoos vor und helfen dabei, das Produkt zu schäumen. Sie können jedoch sowohl für Kopfhaut als auch für Haare sehr hart sein und auch das Haar austrocknen.

Eins Sulfat -freies Shampoo Enthält diese schädlichen Zutaten nicht und ist daher viel milder für Ihr Haar. Diese Art von Shampoo wird nicht so sehr wie ein normales Shampoo schäumen, aber das bedeutet nicht, dass es weniger effektiv ist. Andererseits!

Die Sulfate entfernen nicht nur oberflächliche Fette von der Kopfhaut, sondern nehmen auch natürliche Öle mit. Ein sulfatfreies Shampoo reinigt daher Ihre Kopfhaut auf sanfter, ohne Ihre Haare zu trocknen.

Vorteile von sulfatfreiem Shampoo

Sulfat -freies Shampoo ist gut, weil:

1. Es milder in Richtung Haare und erspart es daher besser
2. Es trocknet das Haar nicht aus
3. Es behält die natürlichen Öle des Haares bei, die sonst weggewaschen werden würden
4. Es verringert das Risiko einer Allergie und einer gereizten Kopfhaut

Nachteile des sulfatfreien Shampoo

Die Nachteile des sulfatfreien Shampoo sind, dass es schwierig sein kann, ein gutes und billiges sulfatfreies Shampoo zu finden. Darüber hinaus können einige sulfatfreie Shampoos Substanzen enthalten, die nicht so gut für die Haare sind, wie z. Silikon.

Sulfat - freies Shampoo - eine gute Idee?

Sulfat -freies Shampoo hat viele Vorteile. Erstens sind Sulfate sehr reinigende Zutaten. Wenn Sie also Fett oder Schmutz aus Ihrem Haar entfernen müssen, ist ein sulfatfreies Shampoo möglicherweise die beste Wahl. Darüber hinaus können Sulfate Ihre Kopfhaut austrocknen und reizen, damit ein sulfatfreies Shampoo sanfter sein kann.

Schließlich enthalten viele häufige Shampoos Chemikalien wie Parabene und Phthalate, die schädliche Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben können. Sulfat -freies Shampoo ist oft frei von diesen Zutaten, daher ist es eine gesündere Wahl.

Kommentare (0)

    Hinterlasse einen Kommentar

    Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie auftauchen