Curly Girl-metoden handler om at passe på sine krøller

Bei der Curly Girl -Methode geht es darum, sich um ihre Locken zu kümmern

Bei der Curly Girl -Methode geht es darum, sich um ihre Locken zu kümmern

Die Curly Girl -Methode ist eine Möglichkeit, sich um ihre Locken zu kümmern, um sie gesund und glänzend zu machen. Die Methode besteht darin, Produkte zu vermeiden, die schädliche Zutaten für Locken enthalten. Stattdessen werden Produkte verwendet, die die Locken betreuen und schützen.

Was ist die Curly Girl -Methode?

Bei der Curly Girl -Methode geht es darum, sich um ihre Locken zu kümmern. Sie benötigen ein mildes Shampoo, einen Conditioner und ein Conditioner ohne Sulfate, Silikon und Alkohol. Das Haar darf nicht mit einem Haartrockner getrocknet oder durchkämmt werden. Verwenden Sie stattdessen ein Mikrofaser -Tuch, um das Haar vorsichtig abzuwischen, und richten Sie es dann mit den Fingern aus.

Die verschiedenen Arten von lockigen Mädchenmethoden

Die ursprüngliche Curly Girl -Methode wurde von Lorraine Massey entwickelt und in ihrem Buch "Curly Girl: The Handbook" beschrieben. In diesem Buch wird nur empfohlen, sulfatfreie Shampoos, Conditioner und Leave-In-Produkte zu verwenden und die Verwendung von Wärme zu vermeiden.

Es gibt jedoch verschiedene Variationen der Curly Girl -Methode, die sich auf verschiedene Aspekte der Haarpflege konzentrieren. Einige Versionen der Methode ermöglichen beispielsweise die Verwendung von sulfathaltigen Shampoos oder die Verwendung von Heizwerkzeugen, während andere gegen diese Dinge raten.

Daher ist es wichtig, dass Sie die Version der Curly Girl -Methode finden, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Haartyp am besten entspricht. Hier finden Sie mehr über die verschiedenen Arten von Curly Girl -Methoden: https://www.curlsbot.com/cgmethod

Vor- und Nachteile durch eine Curly Girl -Methode

Die Curly Girl -Methode ist eine Curly Care -Methode, bei der es darum geht, die richtigen Produkte und Techniken zu verwenden, um sich um ihre Locken zu kümmern. Die Methode wurde von Lorrainmassy, ​​Autorin des Buches Curly Girl: The Handbook, entwickelt.

Für einige kann das Finden der richtigen Produkte und Techniken eine Herausforderung sein, aber sobald Sie die Kontrolle darüber haben, liefert die Methode fantastische Ergebnisse. Einige der Vorteile dieser Methode sind, dass Sie keine Silikonprodukte, Parabene oder Sulfate in Ihren Lockenpflegeprodukten verwenden müssen und dass Sie Ihre Frisur nicht mit einem Hasendraht oder einem anderen Werkzeug zur trockenen Zunge trocknen müssen.

Ein weiterer Vorteil der Curly Girl -Methode besteht darin, dass sie auf den Locken im Allgemeinen sehr sanft ist. Diese Art von Pflege hat jedoch auch einige Nachteile. Erstens kann es v

Alternativen zur Curly Girl -Methode

In der Curly Girl -Methode konzentrieren Sie sich darauf, Produkte zu vermeiden, die schädliche Zutaten für Locken enthalten. Stattdessen werden milde Reinigungsmittel und Balsam ohne Silikon und Sulfate verwendet. Das Haar wird auch selten nur gewaschen, um die Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten.

Eine der beliebtesten Alternativen zur Curly Girl-Methode sind Devacurls "No-Poo "- und" One Condition "-Produkte. Diese Produkte reinigen das Haar sanft ohne die Verwendung schädlicher Zutaten. Sie sind auch reich an feuchtigkeitsspendenden Zutaten, sodass Ihr Haar nach dem Gebrauch nicht trocken wird.

Abschluss

Bei der Curly Girl -Methode geht es darum, sich um ihre Locken zu kümmern. Es ist nicht so schwierig, wenn Sie gelernt haben, wie. Sie müssen nur die richtigen Produkte verwenden und einige einfache Regeln befolgen. Befolgen Sie diese Regeln und Sie werden eine Verbesserung der Gesundheit und des Aussehens Ihrer Locken verzeichnen.

Kommentare (0)

    Hinterlasse einen Kommentar

    Kommentare müssen genehmigt werden, bevor sie auftauchen